Schulprofil

Leitbild


Leitbild

ZUSAMMENLEBEN GESTALTEN

Verlässliche Strukturen und Rituale stärken die Gemeinschaft zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an unserer Schule. Wir begegnen einander wertschätzend und höflich.

ZUSAMMENARBEIT MIT ELTERN

Wir legen Wert darauf, dass Eltern und Lehrkräfte sich in regelmäßig stattfindenden Elterngesprächen austauschen. Im Schulalltag bereichert die Unterstützung durch Eltern mit ihren Fähigkeiten und ihrer Einsatz-bereitschaft unsere Arbeit.

GANZHEITLICHES LERNEN

In der Grundschulzeit erwirbt ein Kind grundlegende Kompetenzen. Vielfältige Gelegenheiten sich darin zu üben bieten wir an. Gelernt wird aber nicht nur in Deutsch und Mathematik. Harmonisches Miteinander wird in der Bläserklasse, beim Flöten und im Chor geübt, tatkräftiges Unterstützen bei den Schulsanitätern gelernt. Zwei Mal im Jahr finden „Auberttage“ statt. In Projekten lernen die Kinder fächer- und klassenübergreifend.

DAS EINZELNE KIND IM BLICK BEHALTEN

Kinder lernen in unterschiedlichem Tempo, haben Stärken und Entwicklungsfelder. Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen Entwicklung begleiten. Unser Ziel ist es, über angemessene Methoden und Aufgaben den Kindern Könnenserfahrungen zu ermöglichen und Lernfreude zu wecken. In einer vertrauensvollen, unterstützenden Atmosphäre können die Schülerinnen und Schüler sich mit ihrem Wissen einbringen und mit Widerständen beim Lernen auseinandersetzen.

AUSSERSCHULISCHE PARTNER

Die Zusammenarbeit mit Vereinen und Experten ermöglicht einen Blick „über den Tellerrand“: Kinder können Talente entdecken und sich über die Schule hinaus im Vereinsleben engagieren. Experten erweitern mit Wissen und Kompetenz das Blickfeld der Kinder. Darüber hinaus fördern Lesepatinnen und Lesepaten jeden Tag die individuelle Lesefähigkeit.

Rottweiler Str. 14
78652 Deißlingen

07420 93950
sekretariat@aubert-schule.de

              

KONTAKTIEREN SIE UNS